2015

2015 wurde die sachsenweite Weiterbildung „Kurzfilm macht Schule“ weitergeführt und abgeschlossen, die 2014 begonnen hatte. Zudem wurde 2015 die Zusammenarbeit mit der AG Kurzfilm ausgebaut, indem im Rahmen des KURZFILMTAGES in Dresden die Veranstaltung „Wir zeigen´s euch“ in Kooperation organisiert und durchgeführt wurde.

 

Seit 2012 koordiniert der Bundesverband Deutscher Kurzfilm (AG Kurzfilm e.V.) am 21. Dezember den KURZFILMTAG. Am kürzesten Tag des Jahres sind bundesweit an vielen Orten Kurzfilme zu sehen. 2015 rückten erstmalig Jugendliche in den Fokus. Mit dem Projekt "Wir zeigen’s euch" erhalten 12- bis 19-Jährige die Möglichkeit, ihre eigene Filmveranstaltung zum KURZFILMTAG eigenständig zu organisieren. Sie tüfteln an einer Veranstaltungsidee, wählen die passenden Filme aus, bereiten Moderation und Diskussion mit dem Publikum vor und überlegen, wie der Tag im Kino ablaufen soll. Zudem wurde ein umfangreicher Leitfaden erstellt, der den jungen Kurzfilmfans bei der praktischen Umsetzung hilft. Das Besondere am Konzept von „Wir zeigen´s euch“ sind die vielen Möglichkeiten für die Jugendlichen. Die jungen Veranstalter müssen sich vielen neuen Aufgaben stellen wie Ideen sammeln, Ziele formulieren, Filmauswahl und Rahmenprogramm planen, Finanzierung überblicken, Öffentlichkeitsarbeit betreiben und natürlich die Veranstaltung am Ende selber durchführen.