Acht Kinos in der Region Vogtland/Westerzgebirge öffnen im November 2019 ihre Türen für das jüngste Publikum Sachsens. Eine Woche lang kann hier gelacht, gestaunt, gefragt und dazwischengerufen werden. Wir zeigen kurze Filme zum Schmunzeln, zum Nachdenken, zum Staunen und geben Antwort auf die Fragen, die sich den Kindern während des Kinobesuchs stellen. Jedes Programm wird von erfahrenen medienpädagogischen Referent/innen begleitet und somit können die Kinder unmittelbar auf das Gesehene reagieren.

 

Nach dem Vorbild der bundesweiten SchulKinoWochen und Pilotprojekten in Hamburg und Bayern startet nun auch ein Pilotprojekt in Sachsen im ländlichen Raum. Ebenfalls unter der Leitung von VISION KINO wird das Projekt in Kooperation mit dem Objektiv e. V., der KurzFilmAgentur Hamburg, dem Filmfestival SCHLINGEL und dem Deutschen Institut für Animationsfilm durchgeführt. Gefördert wird das Projekt von der Filmförderungsanstalt, der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und der Kulturstiftung des Freistaats Sachsens.

 

Teilnehmende Kinos

Gloria Filmpalast (Annaberg-Buchholz)

Nickel-Odeon (Aue)

CineStar (Crimmitschau)

Clubkino Capitol (Lichtenstein)

Capitol-Kino (Plauen)

Malzhaus (Plauen)

Union Kino (Schneeberg)

Ring Kino (Schwarzenberg)

 

Programm hier

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen gemeinsam mit den Kindern eine spannende, anregende und unterhaltsame Woche.

Ihr gesamtes Team der KitaKinoWoche Sachsen