Weiterbildung und Fortbildung

Die Fortbildung ist für Lehrer ein verpflichtender Teil des beruflichen Alltags. Der Objektiv e.V. bietet im aktuellen Fortbildungskatalog des sächsischen Staatsministeriums für Kultus anerkannte Lehrerfortbildungen an.

Darüber hinaus bieten wir auch schulinterne Lehrerfortbildung (SCHILF) an, welche in Einzelschulen durchgeführt werden können und damit zeitlich und inhaltlich flexibel gestaltbar sind.

Ganztagsfortbildungen

In einer Ganztagsfortbildung erlangen die teilnehmenden Lehrer einen umfassenden Einblick in die filmpädagogische Arbeit im Unterricht. Nach einer Einführung in den Bereich der Filmanalyse besteht hier die Möglichkeit, mit Hilfe von Filmausschnitten den Film in seinen Bestandteilen und in seinen Herstellungstechniken (Kamera, Schnitt, Montage) zu untersuchen.

SCHILF – schulinterne Lehrerfortbildungen

Hierbei sollen die individuellen Bedürfnisse der Lehrer einer Schule berücksichtigt werden. Dafür zeigen erfahrene Filmpädagogen Filmausschnitte und geben Hinweise zur Vor- und Nachbereitung des Filmbesuchs mit der Schulklasse. Neben inhaltlichen Aspekten eines Films (-genre) werden hierbei vor allem auch methodische Anregungen entwickelt, die es den Lehrern erleichtern sollen, den gesehenen Film in den Unterricht einzubetten. Dieses Format kann zeitlich flexibel von den Lehrern angefragt werden.